Digitale Geschäfts- und Servicemodelle, Produktdatenmanagement, Plattformen & Data Driven Business

»Digital is Normal« war nicht nur das Thema der diesjährigen B2B Digital Masters Convention am 10. & 11. November, sondern spiegelt gewissermaßen auch das Konferenz-Setup wider. Denn nach der Premiere im letzten Jahr, die live und in Farbe in der Motorworld Böblingen stattfand, musste die Konferenz in diesem Jahr gezwungenermaßen den Kanal wechseln – vom analogen ins digitale. Die beiden Moderatoren Lennart A. Paul (warenausgang.com) und Oliver Kling (handelskraft.de) führten souverän und mit viel Witz und Charme durch das Programm, welches erneut die Herausforderungen der B2B-Branche in den Mittelpunkt stellte.

Am Vormittag gaben erfolgreich etablierte B2B-Unternehmen (u.a. Ludwig Meister, Conrad, METRO Markets), aber auch digital aufstrebende Start-Ups (u.a. bex technologies GmbH, ClickBuild) Einblicke in ihre Digitalisierungsstrategie und ihr Daily Business. Der Nachmittag bestand aus zahlreichen Live-Webinaren, in denen u.a. CMS-, PIM-Anbieter und Partner Use Cases und Best Practices vorstellten. In zwei spannenden Panels diskutierten u.a. Vertreter von Bosch, Datentreiber, Kühne+Nagel, myAgrar, Mevaco und dotSource über digitale Servicemodelle und den Vertrieb von heute sowie über datengetriebene Geschäftsmodelle.

Die Vorträge & Panels zum Nachschauen

Hier sind alle Videos zu finden, die von den Referenten/innen freigegeben wurden.

 

Max Meister | Ludwig Meister

»Designing the Supply Chain – this is how we do it.«

 

Jan-Philipp Blome | METRO Markets

»METRO Markets – Vom Corporate Start-up zur B2B-Plattform«

 

Johannes Keller | bex technologies GmbH

»Digitaler Einkaufsassistent für Handwerker – Wie bex den Beschaffungsprozess im Bau vereinfacht«

 

Marcel Häusler & Lukas Stolz | BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH

»Das Rennen um die digitale Herrschaft in der Wellpappenindustrie – wie BHS Corrugated sich neu erfindet«

 

Aleš Drábek | Conrad Electronic SE

»Conrads radikaler Wandel vom Multichannel Händler zur B2B-Plattform«

 

Panel #1 | Levke Callsen (myAgrar), Christian Mertens (MEVACO), René Zimmermann (dotSource)

»Individuell und kundenzentriert – Digitale Servicemodelle und der Vertrieb von heute«

 

Panel #2 | Dr. Sabrina Jones (Bosch), Martin Szugat (Datentreiber GmbH), Manuel Siskowski (WIESEMANN 1893), Andreas Kleine (Kühne+Nagel)

»Data Driven Business – Der Weg zu datengetriebenen Entscheidungen«

Die Partner-Webinare zum Nachschauen

 

Sebastian Stang | Magnolia International Ltd.

»Näher am Kunden – Digitale Vertriebskanäle für den Mittelstand«

 

Sven Bullmann | Stibo Systems GmbH

»Master Your Data Management: Mit MDM zu einer sauberen Datenstruktur und effizienten Unternehmensprozessen«

 

Thomas Gottheil | Frontastic

»Frontend as a Service«

 

Sven Munk & Martin Mägdefessel | Contentserv & dotSource GmbH

»Best-Practice Webinar: Wie Cornelsen die Customer Experience mit PIM perfektioniert«

 

Ali Hanyaloglu | Akeneo

»Your Journey In Product Experience Management Maturity«

 

Mark Demeny & Kristin Brown | Contentful

»Organization-wide Customer Experience for B2B«

 

Volker John & Monika Schütz | Adobe

»E-Commerce ist mehr als Verkauf«