Strategien & Best Practices im Fokus

Auf den einschlägigen Branchenevents kommen B2B-Digitalverantwortliche mit ihren spezifischen Fragen häufig zu kurz. Die B2B Digital Masters Convention ändert das – schließlich ist B2B nicht nur eine Branche unter vielen, sondern ein vielschichtiges Business mit komplexen Produkten und anspruchsvollen Kunden.

Dabei vergisst man jedoch oft: Unternehmen sind auch nur Menschen! Auch hinter Groß- und Geschäftskunden stecken Personen, die eine digitale Nutzererfahrung erwarten, welche die komplexen Prozesse vereinfacht, statt sie weiter zu verkomplizieren. Erfolgreiche digitale Lösungen im B2B zeichnen sich durch umfassende Konfigurationsmöglichkeiten, komplexe Beratungsansätze und digitale Services aus.

Die B2B Digital Masters Convention bringt am 09. und 10. November bereits zum dritten Mal B2B-Großhändler, -Hersteller und -Marken auf einer virtuellen Bühne zusammen, die zeigen, wie man es schafft, seiner Zielgruppe in Zukunft nicht nur Produkte, sondern echte Lösungen zu bieten.

 Digital Experience im B2B

Die Gesichter der B2B DMC 2021

Jetzt dabei sein & kostenfrei anmelden!

Die Veranstaltung richtet sich exklusiv an Marken, Händler, Hersteller und Verlage. dotSource-Partner haben die Möglichkeit, im Rahmen eines Eventsponsorings teilzunehmen. Für externe Dienstleister, Lösungsanbieter, Agenturen und Berater ist eine Teilnahme am Event nicht möglich! Wir behalten uns vor, nicht korrekte Buchungen zu stornieren.

Was Sie auf der #B2BDMC21 erwartet

B2B DMC Branchen Waben

Strategy Icon

Strategy

Um Prozesse, Kundenfokus und Beratungsleistungen vom Analogen ins Digitale zu übersetzen, benötigen Sie neben intelligenten Systemen auch die richtige Strategie. Die B2B DMC gibt Einblicke in die digitalen Strategien führender erfolgreicher B2B-Unternehmen.

Take-aways

Die B2B DMC zeigt, dass auch im B2B genug Raum für kreative digitale Konzepte ist. Lassen Sie sich von innovativen Commerce- und Service-Ansätzen inspirieren und nehmen Sie konkrete Handlungsempfehlungen für Ihr Business mit, die Sie nach der Konferenz direkt umsetzen können.

Mastercalsses Icon

Masterclasses

In den Masterclasses am Nachmittag bieten wir Ihnen die Möglichkeit, tiefer in verschiedene Themen einzusteigen. Lernen Sie neue Technologien kennen, bearbeiten individuelle Fragestellungen und leiten konkrete Maßnahmen für Ihr Business ab.

Best Practice Icon

Best Practice

So unterschiedlich wie die Geschäftsmodelle von Händlern und Herstellern sind auch die digitalen Innovationspotenziale. Die Speaker der B2B DMC zeigen, was ihr Business erfolgreich macht, über welche Entscheidungen sie froh sind, welche sie lieber nicht getroffen hätten und was sie aus diesen Fehlern gelernt haben.

Agenda

Oli & Lennart
Lennart A. Paul (warenausgang.com) & Oliver Kling (handelskraft.de)

Herzlich Willkommen zur B2B Digital Masters Convention 2021! Unsere Digital Business Experten Lennart A. Paul und Oliver Kling eröffnen den ersten Konferenztag und führen Sie gemeinsam durch ein spannendes und vor allem interaktives Programm. Wir freuen uns auf Sie!

Strategy Icon

Neue Technologien bieten Unternehmen die Möglichkeit, das Kerngeschäft durch digitale Services zu stärken und interne Prozesse digital aufzurüsten. Um dabei erfolgreich zu sein, sollte man sich auf die eigenen Stärken besinnen – neben dem Produktportfolio, der Beratungsleistung und der Branchenexpertise, sind das vor allem auch die eigenen Mitarbeiter. Die Experten unseres Panels zeigen am ersten Konferenztag, wie sie es geschafft haben, ihr Unternehmen mit digitalen Lösungen voranzubringen, ohne dabei den Faktor Mensch aus den Augen zu verlieren.

Kristin Fleer-Follner (Kommunikationsmanagerin | MEVACO GmbH)

Digitalisiert der Markt mein Unternehmen? Oder ist mein Unternehmen digitaler Vorreiter am Markt? Was war zuerst da – digitale Kunden oder digitale Unternehmen? Fordert mein Kunde mehr Digitalisierung von mir oder biete ich mehr Digitalisierung an? Und was heißt das bitte schön für meine Organisation und meine Mitarbeiter? Ein Erfahrungsbericht über die Digitalisierung einer Organisation, über das Glauben und Scheitern sowie das Wechseln von Hüten.

Julia Kuhnert
Julia Kuhnert (Projektmanagement Digitaler Vertrieb | Pöppelmann GmbH) & Martin Mägdefessel (Consultant PIM MDM Digital Experience Solutions | dotSource GmbH)

Die Projektverantwortlichen Julia Kuhnert (Pöppelmann GmbH) und Martin Mägdefessel (dotSource GmbH) geben einen Einblick mit Tiefgang in ihre Erfahrungen und Learnings aus einem PIM-Projekt für vier Geschäftszweige, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wie man gemeinsam Barrieren in B2B-Digitalisierungsprojekten remote erfolgreich überwindet? Hier erfahren Sie es!

Claudia Jung
Claudia Jung (Head of Digital EcoSystem | Heidelberger Druckmaschinen AG)

Ein globaler Roll-Out für 34 Länder Gesellschafter-E-Shops? Die Heidelberger Druckmaschinen AG hat es gewagt! Was sie hierbei gelernt haben und wie wichtig hierbei Kommunikation und die richtigen Strukturen sind – all das erfahren Sie von Claudia Jung:

- Viele Länder, viele Kulturen, viel „lost in translation“.
- Plane sehr großzügig und selbst dann wird es eine Herausforderung werden, den Plan einzuhalten.
- Besser zu früh als zu spät: die Einbeziehung der Länder. Schaffe Verständnis, wenn sich der Plan doch noch mehrfach verschiebt. Manche Kulturen haben dafür mehr Verständnis, manche so gar nicht.
- Vergiss nicht, selbst kleine Erfolge im Team zu feiern, sonst geht irgendwann die Motivation verloren.

Unsere Expertinnen haben gezeigt, dass auch im B2B genug Raum für kreative digitale Konzepte ist. Stellen Sie Ihre Fragen, lassen Sie sich von innovativen Commerce- und Service-Ansätzen inspirieren und nehmen Sie konkrete Handlungsempfehlungen für Ihr Business mit, die Sie nach der Konferenz direkt umsetzen können.

Max Meister
Lernen ohne rot zu werden mit Max Meister (CEO | Ludwig Meister GmbH & Co. KG)

Max ist gemeinsam mit seiner Schwester Elisabeth als Führungsduo für die Geschicke des Familienunternehmens Ludwig Meister verantwortlich. Der technische Händler mit Sitz in Dachau ist ist ein perfekter Beweis dafür, dass digitale Geschäftsmodelltransformation nicht nur mit Millionenbudgets und großen IT-Teams, unterstützt von externen Beratungen, geht. Eine schöne Tradition der B2B DMC ist es geworden, die Entwicklung von Ludwig Meister eng zu beobachten. Egal ob in der Logistik, im Einkauf oder im Vertrieb: Ludwig Meister goes digital first und es gilt: Fangt's an und diskutiert's nicht! Was sich 2021 bei Ludwig Meister getan hat und was anhand von Fails & Erfolgen gelernt wird, wird uns Max präsentieren.

Mastercalsses Icon

In den drei parallelen Masterclasses am Nachmittag bieten wir Ihnen die Möglichkeit, tiefer in verschiedene Themen einzusteigen. Lernen Sie neue Technologien kennen, bearbeiten individuelle Fragestellungen und leiten konkrete Maßnahmen für Ihr Business ab.

Marcus Ruppert
Marcus Ruppert (Vice President Product Strategy | Contentserv GmbH) & Martin Mägdefessel (Consultant PIM MDM Digital Experience Solutions | dotSource GmbH)

Durch die voranschreitende Digitalisierung eröffnen sich für B2B-Unternehmen neue Möglichkeiten: die Automatisierung in der Produktdatenerstellung und -anreicherung durch maschinelles Lernen, neue digitale Kanäle zum direkten Austausch mit dem Konsumenten oder die personalisierte Ansprache durch auf den Kunden zugeschnittene Produktinformationen. Marcus Ruppert (Vice President Product Strategy bei Contentserv) führt Sie durch konkrete Anwendungsfälle in diesen Bereichen und diskutiert mit Ihnen damit verbundene Herausforderungen und Chancen.

Sebastian Stang Magnolia
Sebastian Stang (General Manager EMEA | Magnolia International Ltd.) & Sebastian Klein (Team Leader Software Engineering | dotSource GmbH)

Das Vereinen von Content & Commerce entlang der gesamten Customer Journey ist heiß begehrt – zurecht. Aber was, wenn die eingesetzten Tools die Umsetzung der Content Marketing Strategie nicht gewährleisten? Der Headless Commerce ermöglicht dies, der Composable Commerce Ansatz sogar noch besser. Zwei Sebastians, ein gemeinsames Ziel: Ihnen das Thema Composable Commerce in einem aufschlussreichen Austausch näher bringen.

Robert Müller commercetools
Robert Müller (Solutions Engineer EMEA | commercetools GmbH) & Mirco Gatz (Software Engineer | dotSource GmbH)

In der Masterclass erklärt Robert Müller von commercetools wie maßgeschneiderte Tools funktionieren und stellt die verschiedenen Bausteine vor. Dabei geht er mit realen Cases auf die Wichtigkeit von Composable Commerce für Unternehmen im E-Commerce ein.

Nutzen Sie die Zeit für Networking und Austausch mit Kollegen und Partnern an den Roundtables.

Moritz Schwarz
Moritz Schwarz (Director E-Business International | Würth Group)

Moritz Schwarz gibt in seiner Closing Keynote einen aktuellen Einblick in die digitale Transformation bei Würth. Wie gelingt die Verschmelzung der Vertriebskanäle? Wo stehen sie aktuell? Welche Herausforderungen gibt es zu meistern und welche Themen beschäftigen sie in der Zukunft? Freuen Sie sich auf konkrete Ansätze und Einblicke aus der Erfolgsgeschichte der Würth-Gruppe.

Wie hat Ihnen der erste Tag unserer B2B Digital Masters Convention 2021 gefallen? Was konnten Sie für Ihr Business mitnehmen? Lennart A. Paul und Oliver Kling fassen den ersten Konferenztag für Sie zusammen und geben einen Ausblick auf Tag zwei.

Zu den Tickets
Oli & Lennart
Lennart A. Paul (warenausgang.com) & Oliver Kling (handelskraft.de)

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag der B2B Digital Masters Convention 2021! Unsere Digital Business Experten Lennart A. Paul & Oliver Kling eröffnen den zweiten Konferenztag und führen Sie gemeinsam durch die Vorträge und Masterclasses. Wir freuen uns auf Sie!

Best Practice Icon

Es gibt es viele Wege, um digitale Innovationspotenziale zu nutzen und diese auch nachhaltig zu einem profitablen Geschäftsmodell auszubauen. Ob internationaler Konzern, Mittelständler oder Start-up – sie alle sehen sich dabei mit unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert, die es zu bewältigen gilt. Am zweiten Konferenztag stellen unsere Speaker genau diese Herausforderungen in den Fokus und berichten von ihren Erfahrungen bei der Entwicklung und Realisierung neuer Geschäftsmodelle.

Anja Höft
Dr. Anja Höft (Abteilungsreferentin Digitale Agenda & Innovation | ANDREAS STIHL AG & Co. KG)

In diesem Vortrag erzählen wir, wie schwer es sein kann, wirklich kundenzentriert ein digitales Geschäftsmodell oder einen Service zu entwickeln und welche Rolle Mut dabei spielt.

Bernd Baldauf
Bernd Baldauf (Head of Global eBusiness | Krones AG)

Die Krones AG ist ein international agierender Konzern, der sich vor allem durch eine geringe Mitarbeiterfluktuation und eine feste Bestandsmannschaft auszeichnet. Erfahrene Kollegen treffen auf eine neue Generation von Mitarbeitern und die Herausforderung der zunehmenden Digitalisierung. Wie schafft man es, mit einem Mix aus drei Generationen Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle einzuführen und voranzutreiben? Bernd Baldauf, Head of Global eBusiness, Content & 3D customer solutions der Krones AG, wird Ihnen in seinem Vortrag spannende Insights dazu liefern. Denn für einen Erfolg braucht es alle Generationen – Bedenkenträger, Wissensträger und neue Ideen.

Wulf Bickenbach
Wulf Bickenbach (Director New Digital Ventures | Zeppelin Lab GmbH)

Das Z LAB hat sich zum Ziel gesetzt die Baubranche zu digitalisieren und entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau ein Portfolio innovativer digitaler Lösungen und Geschäftsmodelle zu etablieren. Dieser Anspruch trifft auf eine sehr konservative, durch hohe Auslastung aber geringe Margen geprägte Branche, deren Wertschöpfungskette zudem noch stark fragmentiert ist. Digitale Produkte können hier eine hohe Wirkung entfalten, treffen aber auch auf Markteintrittsbarrieren, die zunächst überwunden werden müssen. Das Z LAB hat hierbei mit verschiedenen Ventures in den letzten 4 Jahren vielfältige Erfahrungen sammeln können. Der Vortrag gibt einen Überblick dazu und zeigt Scheitern, Learnings und Erfolgsbeispiele auf.

Unsere Experten haben gezeigt, dass auch im B2B genug Raum für kreative digitale Konzepte ist. Stellen Sie Ihre Fragen, lassen Sie sich von innovativen Commerce- und Service-Ansätzen inspirieren und nehmen Sie konkrete Handlungsempfehlungen für Ihr Business mit, die Sie nach der Konferenz direkt umsetzen können.

Lernen ohne rot zu werden mit Johannes Keller (Co-Founder & CTO | bex technologies GmbH)

2019 startete bex mit der Idee, den Menschen in Bau und Handwerk das Leben durch bessere Last-Mile-Logistik zu vereinfachen. Seit der Gründung von bex sind nun ziemlich genau 1.000 Tage vergangen. Dabei wurde - wie es im Start-up sein sollte - viel gelernt, iteriert, pivotiert und angepasst. Was sich dabei für bex geändert hat und welche Learnings daraus entstanden sind, wird Johannes, zuständig für die Plattformentwicklung bei bex, in dieser Session berichten.

Mastercalsses Icon

In den drei parallelen Masterclasses am Nachmittag bieten wir Ihnen die Möglichkeit, tiefer in verschiedene Themen einzusteigen. Lernen Sie neue Technologien kennen, bearbeiten individuelle Fragestellungen und leiten konkrete Maßnahmen für Ihr Business ab.

Justus A. Timm
Justus A. Timm (Founder | FarmTiger), Michael Horn (Head of Sales/E-Commerce | Wentronic GmbH) & Wojciech Specht (CIO | Wentronic GmbH) | Moderation: Yara Molthan (Director Business Consulting | Spryker) & Lennart A. Paul (E-Commerce Spezialist & Blogger | warenausgang.com)

Farm Tiger vs. Wentronic! Die einen sind als leanes Start-Up gestartet, um mit ihrer E-Commerce-Plattform für die Landwirtschaft eine traditionell digital-ferne Branche auf den Kopf zu stellen, die anderen sind ein Hidden Champion in der Entwicklung und im Vertrieb von Elektronikprodukten mit mehreren Jahrzehnten Tradition, der sich nun in einem extrem wettbewerbsintensiven, digitalen Markt durch Tranformation behaupten muss! Eines haben beide Cases aber gemeinsam: Sie wurden mit Spryker umgesetzt. Yara Molthan, Director Business Consulting @Spryker und Lennart, E-Commerce Spezialist & Blogger auf warenausgang.com interviewen die jeweiligen Protagonisten & finden heraus, worauf es in ihren Fällen ankommt und was andere daraus lernen können!

Lisa Schmidt
Lisa Schmidt (Business Analyst | Deutsche MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH), Ingo Langen (Sales Executive | Adobe) & Stefan Renz (Teamleader Software Engineering | dotSource GmbH)

In einem Kundenprojekt für MTM hat dotSource 2020 erfolgreich einen MVP Ansatz in der Adobe Commerce Cloud umgesetzt. Aus den Erfahrungen in diesem Prozess und dem umfassenden Angebot von Adobe Commerce, konnten nun Rapid Deployment Pakete geschnürt werden, von denen alle mittelständischen Unternehmen profitieren können: Online in weniger als sechs Wochen bei klar kalkulierbaren Kosten? Wir zeigen den Weg dorthin, die Learnings aus dem MTM-Easy Store und was diese neuen Komplettpakete für die unterschiedlichsten Business-Ansprüche zu bieten haben.

Samantha Wettach
Samantha Wettach (eCommerce Consultant & Partner Manager | FACT-Finder) & Markus Höfert (eCommerce Consultant | FACT-Finder)

B2B-Shops stehen vor hohen Anforderungen: Einerseits möchten Einkäufer so schnell und intuitiv bestellen können, wie Sie es bei Amazon und Co gewohnt sind. Andererseits müssen im B2B-Shop oft sehr komplexe Sortimente und Inhalte (individuelle Preisstaffeln, Varianten-Konfigurator …) abgebildet werden. Wie lässt sich der meist unterbewusst erwartete Einkaufskomfort mit den Anforderungen des modernen B2B-Shops in einer modernen Customer Journey gewinnbringend verbinden? In dieser Masterclass erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen mit wirksame Maßnahmen, um den Einkaufkomfort zu steigern und dadurch Ihre Kunden auch langfristig zu binden.

14:30–15:00 Uhr

Review Tag II & Closing

Oli & Lennart

Das war die B2B Digital Masters Convention 2021! Wie hat Ihnen die Konferenz gefallen? Haben wir Ihre Erwartungen erfüllt? Lennart A. Paul & Oliver Kling lassen die letzten beiden Tage Revue passieren, freuen sich auf Ihr Feedback und stimmen schon mal auf das kommende Jahr ein! Schön, dass Sie dabei waren!

Zu den Tickets

Vielen Dank an unsere Partner & Sponsoren!

Logo Magnolia
Logo e-Spirit
Logo commercetools
Logo Contentserv
Logo Spryker
Logo Adobe
Akeneo Logo
Stibo Systems
Fact-Finder
K5
contentful logo
dotSource Logo
warenausgang.com
Handelskraft Blog Logo
DBS Logo

Was unsere Teilnehmer sagen

Matthias Schneider

Matthias Schneider

Chief Digital Officer | fischerwerke GmbH & Co. KG

Die B2B DMC 2019 war eine sehr spannende Veranstaltung. Besonders gefallen hat mir, dass viele B2B-Marktbegleiter wie z.B. Hersteller, Handel, Handwerk anwesend waren und man sich so sowohl sehr gut austauschen konnte als auch spannende Vorträge und Panels erleben durfte!

Johannes Lensges

Johannes Lensges

Geschäftsführer | INPERA GmbH

Die B2B DMC 2019 war eine hervorragende Veranstaltung und in seiner Form einzigartig für den Baubereich. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln wurden Ansätze und Lösungen vorgestellt und diskutiert. Das B2B Masters hat gezeigt, dass aufgrund der hohen Komplexität und Heterogenität des Marktes es keine einzelne Lösung gibt, sondern das verschiedene Ansätze benötigt werden.

Alexander Knorn

Alexander Knorn

Head of Digital | ZF Aftermarket

Es war eine gelungene Auftaktveranstaltung mit einem hohen Fokus auf die Beziehung zwischen Industrie, Handel und verarbeitendem Gewerbe. Jeder der Teilnehmer hat eine hohe Affinität zum Konferenzthema und somit war ein spannendes Networking möglich. Die Vorort-Veranstaltung war perfekt und mit viele Liebe organisiert. Ich konnte viele spannende Impulse mitnehmen“

Karolina Kambouris

Karolina Kambouris

Head of Product Marketing & Customer Success | ClickBuild GmbH & Co. KG

Die B2B Digital Masters Convention 2020 war eine sehr praxisnahe Online-Konferenz mit vielen branchenübergreifenden Best-Practices, Panels und Vorträgen. Ein super digitales Eventformat und sehr professionell organisiert.

Max Meister

Max Meister

CEO & Podcasthost | Ludwig Meister / supplychainhelden.de

Die B2B DMC 2020 hatte auch dieses Jahr wieder ein spannendes Line-up. Besonders gefreut habe ich mich, dass mit BHS einer unserer wichtigsten Kunden zeigen konnte, wie sie aktiv die Zukunft digital gestalten wollen. Besonders schön war zu sehen, wieviel Feedback und Fragen nach meinem Vortrag kamen. Das sehe ich als Zeichen, dass auch digitale Events funktionieren können. Danke nochmal für die Einladung als Speaker!

Ales Drabek

Aleš Drábek

Chief Digital & Disruption Officer | Conrad Electronic SE

Bei der B2B Digital Masters Convention handelt es sich um ein sehr interessantes B2B-Event, bei dem man einen guten Mix aus strategischen Trends der Digital Transformation und Praxisbeispielen geboten bekommt. Im Fokus steht dabei, wie man dank digitaler Technologien die B2B-Kunden-Experience stark verbessert.

Christian Mertens Mevaco

Christian Mertens

E-Commerce Manager | MEVACO GmbH

Die B2B DMC 2020 hat von der Planung, über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung komplett überzeugt. Sie beinhaltete ein wirklich spannendes und vielfältiges Programm. Das bunt gemischte digitale Publikum war perfekt für einen Austausch und Networking geeignet. Alles in allem hat sich das Event perfekt in die Anforderungen der heutigen Zeit eingefügt.

Manuel Siskowski

Gründer & Geschäftsführer | WIESEMANN 1893

Die B2B Digital Masters Convention hat mich echt beeindruckt. In Anbetracht der Teilnehmer und des Line-Ups it es für mich ganz klar aktuell die führende Veranstaltung für digitalen B2B Commerce. Die Mischung aus jungen Start-Ups und den Ansätzen der etablierten Player macht für mich hier den Unterschied.

Markus Lukasson

Gründer & CTO | nyris GmbH

Sehr gut organisiertes B2B Commerce Event in angenehmer, offener Atmosphäre. Die vielen Entscheider unter den Teilnehmern machen es für uns zu einer Pflichtveranstaltung in 2021.

Martin Szugat Datentreiber

Martin Szugat

Managing Director | Datentreiber GmbH

Das Panel zu Data-Driven Business war erfrischend und erkenntnisreich: kein Buzz-Word-Bingo, sondern tiefe Einblicke in das datengetriebene Arbeiten bei sehr jungen sowie sehr großen Unternehmen – dank schlau ausgewählter Panel-Teilnehmer:innen und gelungener Moderation.

Sven Munk Contentserv

Sven Munk

Senior Vice President for Global Technologies & Alliances | Contentserv GmbH

Mit dem allumfassenden Programm zu E-Commerce, Best Practices und Trends war die B2B Digital Masters Convention wieder gespickt mit wertvollen Informationen... hat mir wieder viel Freude bereitet! Besonders auch die Gelegenheit als Contentserv das Programm mit einem Vortrag anzureichern. Wir sind im nächsten Jahr wieder dabei.

Volker John Adobe

Volker John

Go To Market Lead für E-Commerce | Adobe

Die B2B Digital Masters Convention 2020 hat uns für unseren Vortrag eine tolle Plattform gegeben. Die Chance sich mit Branchenexperten, Kunden und Partnern auszutauschen, hat uns komplett überzeugt und sehr viel Freude gemacht. Vielen Dank an die lieben Kollegen der dotsource für diese Chance und natürlich auch für die perfekte Vorbereitung und Durchführung dieses Events.

Medienpartner

Marketing Börse Logo
Profi Börse Logo
Onlinehändler News Logo
eSales 4u Logo
Gründer.de
iT4retailers
Ixtenso
Experte.de
Restposten.de Logo
August-Wilhelm Scheer Institut für digitale Produkte und Prozesse gGmbH
WIN Verlag
ecommerce-vision.de
Digital Business Cloud
ecommerce magazin

Kontakt & Infos

Online Konferenz

Online

Die Konferenz findet online statt.

Icon Telefon

Telefon

+49 3641 519 8119